+49 (0) 5826 95 80 80

Aktion: Aktuell versandkostenfrei ab 200 € innerhalb von Deutschland bestellen.

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Tatonka Grönland 2

Art.-Nr.: TA-0002555-208-000
Gewählt
  • Farbe Cocoon
369,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferzeit 28 - 32 Werktage

Besonders leichtes und unkompliziertes Tunnelzelt für 2 Personen.   Das 2-Mann-Zelt... mehr
Tatonka Grönland 2
Besonders leichtes und unkompliziertes Tunnelzelt für 2 Personen.
 

Das 2-Mann-Zelt Grönland 2 von Tatonka bietet sich für Touren an, auf denen ausreichend Platz fürs Gepäck benötigt wird. Denn das robuste und windstabile Tunnelzelt besitzt eine große Apside mit Seiteneingang. Dieser Vorraum lässt sich bei schlechtem Wetter hervorragend zum Kochen nutzen.

Strapazierfähiges Trekkingzelt mit einfacher Handhabung

Das 2-Personen-Zelt wird mit drei Gestängebögen aus leichtem, bruchfestem Aluminium aufgestellt und in Längsrichtung abgespannt. Der verkürzte hintere Gestängebogen spart Gewicht ein. Das Tunnelzelt ist einfach aufzubauen, da Innen- und Außenzelt miteinander gekoppelt sind. Beim Zeltabbau unter widrigen Wetterverhältnissen kann das Innenzelt ausgehängt und trocken verstaut werden.

Das Außenmaterial aus Polyester ist vierfach PU-beschichtet, dauerhaft wasserdicht, farbecht, UV-beständig und besitzt eine Wassersäule von 8.000 mm. Der wasserdichte Zeltboden aus PU-beschichtetem Nylon mit einer Wassersäule von 10.000 mm lässt von unten keine Nässe durch. Das Innenzelt besteht aus luftdurchlässigem Nylongewebe.



  • Tunnelzelt mit drei Gestängebögen
  • Verkürztes hinteres Zeltgestänge
  • Apside mit Seiteneingang
  • Zwei Lüfter im Außenzelt
  • Wasserdicht versiegelte Nähte
  • Wasserdichte Verarbeitung der Abdeckungen, Lüfter und Ansatzpunkte
  • Reflektoren an den Zeltleinen
  • Praktische Packhilfe für Zeltleinen
  • Verstärkte Eckpunkte mit Gurtbandschlaufen
  • Eingang in das Innenzelt mit separat verschließbarem Moskitofenster
  • Zwei Einstecktaschen im Innenzelt neben dem Eingang
  • Bequeme Einstecktasche in Greifhöhe am Fußende
  • Wäscheleine im Innenzelt
  • Lüfter im Innenzelt
  • Eloxiertes Aluminium-Zeltgestänge
  • Inklusive Packsäcke für Zelt und Gestänge

Das Grönland-Modell für 3 Personen findest Du HIER.

 
185T Polyester PU: Das Zeltaußenzeltmaterial aus 185T Polyester ist innen vierfach PU beschichtet (Wassersäule 8.000 mm). Das leichte Polyestermaterial hat sich als UV-beständig und farbecht bewährt. Da das Gewebe kein Wasser aufnimmt, findet auch keine Ausdehnung unter feuchten Bedingungen statt.

190T RipStop Nylon W/R:  Der wasserabweisende Stoff (W/R = Water Repellent) aus 70 Den Nylon ist besonders luftdurchlässig. Die zusätzlich längs und quer verlaufenden, stärkeren Fäden (RipStop), verleihen dem Gewebe eine höhere Reißfestigkeit. Somit eignet sich dieser Stoff hervorragend als Innenzelt-Material.

210T Nylon Taffeta: Eng und fein gewobenes, relativ leichtes Zeltbodenmaterial. Vierfach PU beschichtet, mit 10.000 mm Wassersäule belastbar.

7001/T6 Aluminium: eloxiertes Zeltgestänge aus der 7001 Aluminium-Legierung in T6 Härte verbindet die positiven Eigenschaften einer hohen Bruchfestigkeit (Sprödigkeit) und optimaler Steifigkeit (Formstabilität) gleichermaßen.
Spezifikationen
Personenanzahl: 2
Gewicht: 3,1 kg
Außenzelt Material: 185T Polyester PU
Boden Material: 210T Nylon Taffeta PU
Wassersäule: Außenzelt = 8.000 mm, Boden = 10.000 mm
Innenzelt Material: 190T Ripstop Nylon W/R
Gestänge: 7001/T6 Alu, eloxiert, 9,5 mm
Abmessungen: 110 x 155 x 415 cm
Packmaß: 55 x Ø20cm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Grönland 2"
08.06.2017

-

Das Tatonka Grönland 2 wurde von mir vor sechs Jahren als "Outdoorneuling" für eine zweiwöchige Radtour mit meinem damals sechsjährigen Sohn auf dem Ostseeküstenradweg von Lübeck nach Rügen angeschafft. Das Zelt hat uns sehr gute Dienste geleistet und trotz viel Regen immer trocken gehalten. Der Aufbau gestaltet sich zu weit (geht auch alleine) sehr einfach: Fußende mit Heringen befestigen, die drei Gestängebögen einschieben (den kurzen am Fußende, die beiden gleichlangen in der Mitte und am Kopfende) und anschließend das Kopfende in die Luft schwingen und lang ziehen, um es dann mit zwei Heringen zu befestigen. Schon steht das Zelt und muss bei Windstille auch nicht unbedingt weiter befestigt werden. Für stürmisches Wetter gibt es genug Abspannleinen, sodass das Zelt sicher steht, am besten mit dem Fußende in Windrichtung.

Das Innenzelt ist vor allem am Fußende etwas Eng, unsere Luftmatratzen überlappten sich hier. Weil mein Sohn erst sechs war, stellte das aber kein Problem dar. Auch bei einem späteren Urlaub im vergangenen Jahr, den wir stationär auf einem Zeltplatz, von dem aus wir Ausflüge starteten, verbrachten, leistete das Zelt nochmal gute Dienste, auch wenn es in diesem Jahr von einem Vaude Chapel L 3P abgelöst wurde, das uns bei lediglich 1 kg Mehrgewicht deutlich mehr Comfort im Basislager bietet. Für eine Person, ich war auch ein paar mal alleine unterwegs, bietet das Zelt mehr als ausreichenden Platz.

Hervorzuheben ist die große Apsis, in der man viel Gepäck unterbringen kann und auch zu dritt bei Regen genug Platz zum gemeinsamen Essen und Spielen findet. Mein Bruder begleitete uns auf einem Teilstück unserer Radtour mit eigenem, kleineren Zelt, sodass die große Apsis bei dem teilweise regnerischen Wetter Gold wert war.

Im Nachhinein würde ich mich allerdings nicht mehr für dieses Zelt entscheiden (ich hatte es meinem Bruder günstig gebraucht abgekauft), da es ähnlich große Zelt in leichter und besser transportabel gibt (sind allerdings zumeist teurer). Das Grönland 2 wurde zumeist oben auf den Fahrradanhänger oder quer über die Packtaschen des Gepäckträgers geschnallt. Da es kein passendes Footpint gab, habe ich mir einfache Baumarktplanen zurechtgeschnitten, was seinen Zweck gut erfüllt.

Inzwischen wurde das Grönland 2 durch ein Vaude Power Lizard SUL 1-2P für Alleinreisen sowie ein Vaude Chapel L 3P für gemeinsame Reisen mit meinem Sohn abgelöst, bleibt aber als "Festivalzelt" für Situationen, in denen mir die teuren, leichten, aber auch nicht ganz so robusten Vaude-Zelte zu schade sind bzw. ich Angst vor Beschädigungen habe, in meinem Fundus.

Das Tatonka Grönland 2 ist somit nicht unbedingt das leichteste, aber ein preiswertes und äußerst robustes Zelt mit angenehm großer Apsis.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Halland 2
Nordisk
Halland 2
Basic 2-Personen Tunnelzelt für Trrekkingtouren. Halland 2 PU ist ein sehr geräumiges 2-Personen-Zelt, das keine Kompromisse hinsichtlich Komfort und Funktionalität macht. Dank seiner einfachen Konstruktion mit nur 2 Gestängen lässt...
279,95 € *
Oppland 2
Nordisk
Oppland 2
Geräumiges 2 Personen Tunnelzelt / Trekkingzelt! Das Oppland 2 PU Tunnelzelt ist eine großartige Lösung, wenn du auf der Suche nach etwas kompaktem bist und dabei keine Kompromisse beim Komfort oder Platzbedarf eingehen möchtest....
299,95 € *
Obiska
Tatonka
Obiska
Leichtes 2-Mann-Zelt mit Apside für Trekking und Camping. Das 2-Mann-Zelt Okisba von Tatonka ist die perfekte Wahl für Touren mit viel Gepäck, bei denen aber dennoch Gewicht gespart werden soll. Das Tunnelzelt besitzt eine große...
569,95 € *
Kiruna
Tatonka
Kiruna
Leichtes 2-Mann-Zelt in Tunnel-Konstruktion mit Apside und zwei verschließbaren Lüftern im Außenzelt.   Vom „outdoor“-Magazin zum Testsieger gekürt - das leichte und kompakte Tunnelzelt Kiruna für zwei Personen Wenn...
539,95 € *
Narvik 2
Tatonka
Narvik 2
2-Mann-Zelt in Tunnel-Konstruktion mit zwei Gestängebögen, Apside mit Fronteingang und wasserdicht versiegelten Nähten.   Für Trekking und andere Touren ist das kompakte 2-Mann-Zelt Narvik bestens geeignet. Das Tunnelzelt...
329,95 € *

Du hast Fragen?+49 (0) 5826 95 80 80Mo.-Fr. 9-17 Uhr

Aktuelle Meldungenwww.wildnissport.de im neuen Outfit gestartet

Wildnissport - Dein Outdoor ShopMehr als 8000 Artikel im Sortiment, 250.000 Kunden können nicht irren!

Zuletzt angesehen